Geht die Strategie nicht auf?
Entspricht die Struktur der Organisation nicht mehr den Anforderungen?
Werden Entscheidungen nicht getroffen?
Orientieren sich Führungskräfte nicht an den Zielen der Organisation?
Entsteht Widerstand an allen Ecken?
Oder ist das Problem gar nicht klar?

Dann benötigen Sie Organisationsberatung.

Erfolgreiche Organisationsberatung kennt keine Standardlösungen.

Es hängt von Ihrer Organisation ab, was eine gute Beratung ausmacht. Daher besprechen wir gemeinsam, was die für Sie wichtigen Ziele der Beratung sind, wohin es gehen soll und welche Methoden wir dabei einsetzen. Unser Portfolio kann dafür einen ersten Überblick bieten.

Ansatz und Portfolio

Organisation & System

Wir bearbeiten mit Ihnen, wie in ihrer Organisation eine klare Richtung und langfristige Ziele entschieden werden können.

Wir nehmen den Ist-Zustand Ihrer Prozesse auf und entwickeln ausgehend von dem aktuellen Stärken und Schwächen Optionen für Transformationen.

Als systische Berater*innen haben wir nicht nur die rein wirtschaftliche Dimension Ihrer Organisation im Auge, sondern entwickeln auch Hypothesen und Intervention auch unter Berücksichtigung der möglichen Veränderung von Unternehmenskultur, Zufriedenheit und Identifikation.

Wir stellen mit Ihnen die Faktoren auf, wie Ihre Organisation gute Führung strukturell begünstigen kann.

Wenn Sie Fragen zu diesem Themenkomplex haben, fragen Sie unsere Expertin Marion Schenk.

Mitarbeit & Führung

Wir fordern und fördern die Führungskräfte Ihrer Organisation. In erster Linie mit dem Ziel, mehr Sicherheit im Umgang mit Unsicherheit zu erfahren und daraus Handlungsmöglichkeiten zu schöpfen.

Führung in Organisationen mit komplexen Umwelten steht und fällt mit der Erfüllung vielfältiger Anforderungen an Kommunkation. Wir unterstützen Sie und die Führungskräfte Ihrer Organisation, diesen Anforderungen gerecht zu werden.

Die Auswahl von geeignetem Führungspersonal ist sowohl von den Vorgaben der Gesamtorganisation als auch von den Erwartungen des direkten Arbeitsumfeldes der Führungskräfte abhängig. Wir unterstützen Sie mit wissenschaftlich fundierten Methoden, in diesem Spannungsfeld die richtigen Führungskräfte für Ihre Organisation zu finden.

Führungskräfte mit Gestaltungswillen ziehen nicht immer an einem Strang. Wenn sich eine Tendenz weg von einer produktiven Meinungsverschiedenheit hin zu einem ressourcenzehrenden Konflikt abzeichnet, ist externe Moderation sinnvoll, die mit den Eigenheiten von Führungskräften umzugehen weiß.

Wenn Sie Fragen zu diesem Themenkomplex haben, fragen Sie unseren Experten Jan Kasiske.

Person & Mensch

Das Coaching ist eines der Bewährtesten Instrumente zur Entwicklung von Mitarbeiter*innen und Führungskräften. Wir berücksichtigen im Coaching dabei das Spannungsfeld zwischen Coachee, seiner Organisation und der Umwelt beider.

In Teams nehmen unterschiedliche Personen unterschiedliche, meistens auch wechselhafte Rollen ein. Die Kenntnis der eigenen Rollenvorlieben sowie des Zusammenspiels von Rollen erarbeiten wir mit Gruppen, Teams oder Abteilungen.

Konflikte gehören zur Zusammenarbeit. Wir trainieren mit Ihnen die Bearbeitung von Konflikten, auch mit Personen in unterschiedlichen Statusverhältnissen.

Wie möchte ich Führen? Wie kann ich führen? Wie darf ich führen? Wie soll ich führen? Diese Fragen beantworten wir mit Ihnen, immer im Kontext ihrer spezifischen Situation in Ihrer Organisation.

Wenn Sie Fragen zu diesem Themenkomplex haben, fragen Sie unseren Experten Hartmut Epple.

Wenn Sie an unseren Angeboten interessiert sind, dann rufen Sie uns doch an oder schreiben uns eine Mail.